haus_fruehjahrhaus_fruehjahr
Kenners Landlust (12)Kenners Landlust (12)
Kenners Landlust (1)Kenners Landlust (1)
schwarzspechtschwarzspecht
HirschenHirschen
Haus_Fr++hjahrHaus_Fr++hjahr
elbe_biohotel_kenners_landlust_001elbe_biohotel_kenners_landlust_001
BaumBaum
elbe_biohotel_kenners_landlust_024_2ecad01f66elbe_biohotel_kenners_landlust_024_2ecad01f66
csm_wald_biohotel_kenners_landlust_005_e147441ebacsm_wald_biohotel_kenners_landlust_005_e147441eba
Buffet3Buffet3
Buffet1Buffet1
AuenAuen
WinterWinter

Wanderurlaub – Biohotel Kenners Landlust, Göhrde

Anfrage senden

Naturphänomene und Kultuspuren im Wald und an der Elbe

Seit nunmehr 8 Jahren führt Kenny Kenner Gruppen durch die Göhrde. 10 Jahre alt war er, als er mit seinem Freund zusammen einen uralten Urnenfriedhof entdeckte. Und weil er nicht einfach mit den Scherben spielte, sondern den Fund seinem Lehrer meldete, durften die beiden die nächsten beiden Jahre an den Ausgrabungen teilnehmen. Seit dieser Zeit ist sie ihm geblieben, die Liebe zur Geschichte, sei es zur Natur- oder Kulturhistorie. Es ist ihm eine Freude, diese Liebe zu teilen, mit Gästen, die mit ihm gemeinsam wandernd die Region erkunden.

Hier mehr dazu

Kategorie:
  • Anbieterinfo
  • Hier mehr über das Produkt
  • Weitere Informationen
  • Kontaktformular

BIO-Hotel Kenners LandLust

BIO-Hotel Kenners LandLust
Barbara & Kenny Kenner
Dübbekold 1
DE-29473 Göhrde

Telefonnummer anzeigen0049 5855 979300

zur Website

Im Norden zu Hause. "Kenners LandLust" - ein Platz zum Sein. Kein spektakulärer Platz. Nur einfach ein Zuhause. Oben im Norden, ganz nah an der Natur und am Rande der Göhrde, einem riesigen Wald, ehrfurchtgebietend und wunderschön. Unser altes Fachwerkhaus haben wir lehmgelb gestrichen und mit einem modernen Anbau für Küche, Ess- und Wohnräume versehen. Die Zimmer sind "natürlich" hell mit Vollholzmöbeln eingerichtet. Es gibt viel Raum zum Spielen, Reden, Leben und natürlich Entspannen in unserer "Guten Stube". Köstlich genießen. Wir haben unser Haus baubiologisch renoviert, kochen mit ökologischen Lebensmitteln, die oft auch aus der Region von unseren Bauern stammen. Bei uns kommt das Essen frisch, pfiffig und vollwertig aus der Küche auf das Buffet. Die Gute Stube. Erfahrene Therapeutinnen bieten Massagen, Klangschalen- und Fußreflexzonenmassagen, Naturkosmetik, Shiatsu, Craniosakral, Releasing. Sauna, Schwimmbad im Nachbarhaus. Auch für Entspannungs- behandlungen nutzen wir ausschließlich kontrolliert–biologische Produkte. Bunt wie das Leben. Deshalb gibt es für Kinder die "Waldzeit", 9 – 20 Stunden in der Woche geht es in den Wald, Tierspuren suchen, Höhlen bauen, Bäume erklettern. Die Eltern können in dieser Zeit Tee trinken oder an einer spannenden Wanderung zu den vergessenen Dörfern der Göhrde teilnehmen.

Weitere Produkte von BIO-Hotel Kenners LandLust

weitere Infos zum Betrieb

Produktbeschreibung

Wandertipps

…IM WANDERBAREN WENDLAND

Wandern im Wendland und am Wendlandrundweg wird Sie in Erstaunen versetzen. So viel Landschaft in so wenig Raum – Drawehn, Elbtalaue und Wendland in einem, Stille und Natur, ländliche Kultur, Kunst und Handwerk – eng beieinander – das bietet der 183 km-lange Wendland-Rundweg.Neben den größeren Wanderwegen gibt es noch viele Rundwege um unser Hotel herum und in anderen Gegenden des Wendlandes. Wir beraten Sie gerne in allen Wanderfragen.

ELB-HÖHENWEG – 72 KM

Mit dem Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, dem Fachwerk-Inselstädtchen Hitzacker sowie den fast bergigen Elbhöhen und dem Höhbeck.

WENDLANDWEG – 73 KM

Mit dem Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, dem Fachwerkinselstädtchen Hitzacker und den fast bergigen Elbhöhen, dem kaiserlichen Jagdwald der Göhrde und den bewaldeten Hügeln des Drawehn.

KLÖTZIE-STIEG – 26,5 KM

Rundwanderweg mit Start und Ziel in Hitzacker (Elbe), dem Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, dem Lilienpfad als Höhepunkten.

 

Weitere Informationen

Land

Deutschland, Niedersachsen

Eigenschaften

Wanderurlaub

Kontaktformular - Ihre Nachricht an den Biobetrieb

Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von Bio-Vielfalt.