Frau im Heu1Frau im Heu1
FruehjahrskurFruehjahrskur
Arnika GelArnika Gel
AppetitzueglerAppetitzuegler
BrenneselTropfenBrenneselTropfen
Kraeuter GelKraeuter Gel

Bio Kräuterhof Obertreichl / Tirol

Anfrage senden

Seit 1992 betreiben wir den Kräuteranbau nach praktischen Erfahrungen ausschließlich biologisch.
Während dieser Zeit haben wir auch verschüttetes Wissen aus alten Tagen und verschiedenen Völkern wieder entdeckt und zur Anwendung gebracht. Derzeit ziehen wir und vermehren 35 verschiedene Kräuter. Im Schaukräutergarten haben wir 130 verschiedene Pflanzenarten.
Bei unseren Teemischungen sind wir immer bestrebt ein besonderes Verhältnis zu entwickeln und damit eine neue interessante Geschmacksrichtung zu erreichen. Sozusagen auch als Durstlöscher getrunken mit der Nebenwirkung, dass diese auch der Gesundheit bekömmlich sind.
Weiters verwenden wir auch weniger beachtete Kräuter wie Goldrute, Anis-Ysop, Frauenmantel, Zitronenverbena, Odermening etc..
Die Kräuter werden bei uns als Ganzes getrocknet, (nur Lufttrocknung auf Holzstellagen – kein Metall !) in atmungsaktive Säcke gegeben und erst bei Bedarf geschnitten, gemischt und abgefüllt. Alles in Handarbeit!
Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass durch Einhaltung dieser Kriterien, die bestmögliche Erhaltung der Qualität von Kräutern erreichbar ist.

Zum Kräuterhof

  • Anbieterinfo
  • Weitere Informationen
  • Kontaktformular

Biohof Obertreichl

Biohof Obertreichl
Elisabeth u.Johann Baierl
Ritschberg 15
AT-6364 Brixen im Thale

Telefonnummer anzeigen0043 5334 8429

zur Website

Herzlich Willkommen am Biohof Obertreichl in Brixen im Thale! Seit 1992 betreiben wir den Kräuteranbau nach praktischen Erfahrungen ausschließlich biologisch. Während dieser Zeit haben wir auch verschüttetes Wissen aus alten Tagen und verschiedenen Völkern wieder entdeckt und zur Anwendung gebracht. Derzeit ziehen wir und vermehren 35 verschiedene Kräuter. Im Schaukräutergarten haben wir 130 verschiedene Pflanzenarten. Bei unseren Teemischungen sind wir immer bestrebt ein besonderes Verhältnis zu entwickeln und damit eine neue interessante Geschmacksrichtung zu erreichen. Sozusagen auch als Durstlöscher getrunken mit der Nebenwirkung, dass diese auch der Gesundheit bekömmlich sind. Weiters verwenden wir auch weniger beachtete Kräuter wie Goldrute, Anis-Ysop, Frauenmantel, Zitronenverbena, Odermening etc.. Die Kräuter werden bei uns als Ganzes getrocknet, (nur Lufttrocknung auf Holzstellagen - kein Metall !) in atmungsaktive Säcke gegeben und erst bei Bedarf geschnitten, gemischt und abgefüllt. Alles in Handarbeit! Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass durch Einhaltung dieser Kriterien, die bestmögliche Erhaltung der Qualität von Kräutern erreichbar ist.

Weitere Produkte von Biohof Obertreichl

weitere Infos zum Betrieb

Weitere Informationen

Land

Österreich, Tirol

Eigenschaften

Kräuterheilkunde

Kontaktformular - Ihre Nachricht an den Biobetrieb

Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von Bio-Vielfalt.