„Alpauszeit“ auf der Alpe Oberhorn, Schröcken ab 22. Mai 2020

Alpauszeit_OthmarJochum_5Alpauszeit_OthmarJochum_5
Alpauszeit_OthmarJochum_16Alpauszeit_OthmarJochum_16
Alpauszeit_OthmarJochum_15Alpauszeit_OthmarJochum_15
Alpauszeit_OthmarJochum_13Alpauszeit_OthmarJochum_13
Alpauszeit_OthmarJochum_12Alpauszeit_OthmarJochum_12
Alpauszeit_OthmarJochum_11Alpauszeit_OthmarJochum_11
Alpauszeit_OthmarJochum_10Alpauszeit_OthmarJochum_10
Alpauszeit_OthmarJochum_8Alpauszeit_OthmarJochum_8
Alpauszeit_OthmarJochum_7Alpauszeit_OthmarJochum_7
Alpauszeit_OthmarJochum_000Alpauszeit_OthmarJochum_000
Alpauszeit_OthmarJochum_2Alpauszeit_OthmarJochum_2
Alpauszeit_OthmarJochum_4Alpauszeit_OthmarJochum_4
Alpauszeit_OthmarJochum_6Alpauszeit_OthmarJochum_6

„Alpauszeit“ auf der Alpe Oberhorn, Schröcken ab 22. Mai 2020

Anfrage senden

Du bist Teil der Gemeinschaft, vielleicht aber auch ganz für Dich. Die Tage sind zur freien Gestaltung. Du hast viel Zeit für dich.

Es gibt die Möglichkeit bei der Heuarbeit mitzumachen, beim Sammeln von Kräutern und bei der Verarbeitung der Kräuterschätze zu helfen und auch viel über die Heilpflanzen zu erfahren.

Es wird immer wieder Gemeinsames unternommen – z.B. wandern zu einem Bergsee oder zu einer Sennalpe, Yoga, musizieren ,(Instrument mitbringen!) oder Meditation…..

Neben der Verpflegungshütte zum kochen und gemütlichen Beisammensein gibt es noch eine kleine, gemütliche Stube für Austausch, lesen und entspannen.

Es gibt verschiedene Schlafmöglichkeiten – im Gemeinschaftsschlafraum mit Matratzen (mit Abteilung), im Kräuterheu oder auch in Deinem mitgebrachten Zelt.

Die Verpflegung ist individuell: Falls du alleine bist versorgst du Dich selbst, ansonsten kochst du auch gemeinsam mit anderen „Alpauszeitlern“ (vegetarische Kost) und lässt dich immer wieder von der Oberhorncrew kulinarisch verwöhnen.

 

Frisches Biogemüse, Salat und Obst plus was du persönlich brauchst bringst du mit. Alles andere gibt’s vor Ort.

Das Angebot ist wochenweise (Sonntag bis Sonntag) und auch als verlängertes Wochenende (Donnerstag bis Sonntag) buchbar (12 Uhr Treffpunkt Talstation Seilbahn in 6888 Schröcken, nach dem Verladen der Bahn geführte Wanderung zur Hütte, ca 2h)

(WICHTIG: gute Wanderschuhe mitbringen!)

 

 

 Ausgleich:

 1 Woche:   350 € 

Donnerstag- Sonntag:  240 €  

Preisnachlass Schlafen im Heu oder im mitgebrachten Zelt:  15 %

du bist grad finanziell knapp?

gegen Mithilfe Preisnachlass möglich!

 

Ab September kann die Alpe auf Anfrage wochenweise gebucht werden. Für Einzelpersonen, Paare oder auch für Gruppen bis zu 6 Personen.

 

Hier anmelden

Kategorie:
  • Anbieterinfo
  • Weitere Informationen
  • Kontaktformular

Kräuteralp Oberhorn

Kräuteralp Oberhorn
Othmar Jochum
Stüben 23
AT-6850 Dornbirn

Telefonnummer anzeigen+43 664 322 92 13

zur Website

Kräuteralp Oberhorn Seit Generationen wurde dieses kleine Bergjuwel von der Familie Jochum oberhalb von Schröcken auf 1800 m landwirtschaftlich ausschließlich zur Heugewinnung als Bergmahd genutzt. Seit einigen Jahren beschäftigen wir uns neben den Heuarbeiten mit den Oberhorner Heilkräutern, welche wir zu speziellen Bio Naturprodukten verarbeiten. Probieren Sie unsere Produkte einfach einmal aus! Ihr Othmar Jochum

Weitere Produkte von Kräuteralp Oberhorn

weitere Infos zum Betrieb

Weitere Informationen

Land

Österreich, Vorarlberg

Eigenschaften

Seminare & Kochkurse

Kontaktformular - Ihre Nachricht an den Biobetrieb

Lesen Sie hier die Datenschutzerklärung von Bio-Vielfalt.