Info-Blog

Bio-Landbau schützt Trinkwasser

Das eindrucksvollste Beispiel, wie positiv sich der Öko-Landbau auf unsere Natur, insbesondere auf Böden und Grundwasser auswirkt, ist das Projekt der Stadtwerke München im Mangfalltal. Hier sind mittlerweile 170 Bauern im Einsatz für den Gewässerschutz. Na ja - eigentlich gehen sie ihrer ganz normalen Arbeit nach, allerdings als Öko-Landwirte.   Ab [...]

Bio Anbau lässt Vogelpopulation wieder erstarken!

Ein häufig genutzter Indikator für Biodiversität und Insekten sind Feldvögel. Auf Ökoflächen finden sich 35 Prozent mehr Arten, die dort zudem um 24 Prozent häufiger vorkommen. Insgesamt sind diejenigen Vogelarten in Deutschland in den vergangenen Jahren zurückgegangen, die sich während der Brutzeit von Kleininsekten und Spinnen ernähren. Wissenschaftlerinnen und [...]

Mehr Blüten und Insekten beim Bio Anbau…

Verglichen mit der konventionellen Landwirtschaft bietet der ökologische Landbau den Insekten und der Biodiversität deutliche Vorteile. Eine in Deutschland erstellte Metastudie aus vielen Einzeluntersuchungen weist nach, dass auf ökologisch bewirtschafteten Flächen 23 Prozent mehr blütenbesuchende Insektenarten vorkommen als auf konventionellen Flächen. Es gibt im Mittel 30 Prozent mehr Wildbienen- [...]

Bio Honig. Was ist das eigentlich?

Da man nicht zu hundert Prozent kontrollieren kann wo Bienen ihren Nektar einsammeln und diese bei ihrer Nahrungssuche bis zu 5 Kilometer weit fliegen können, spielt der Standort des Bienenhauses eine große Rolle. Naturbelassene Landschaften mit einer breiten Vielfalt an Pflanzenarten sind besser als Standorte in der Nähe großer [...]

Ein Fünftel weniger Fleischkonsum würde Sojaimporte obsolet machen

Eine halbe Million Tonnen Soja und 157.000 Tonnen Palmöl werden jährlich vor allem aus Südamerika und Asien nach Österreich eingeführt. Erzeugt man hier weniger Fleisch und baut auf dadurch freiwerdenden Flächen Raps, Sonnenblumen und Soja an, könnte man auf die Importe verzichten, erklären Wissenschafter in einer Studie des Österreichischen [...]

Bäume können das Klima retten

Fest steht: Die Welt braucht dringend neue Bäume. Laut Studien verliert die Erde jedes Jahr 15 Milliarden Exemplare – nachgepflanzt werden lediglich neun Milliarden. 2017 soll die globale Waldvernichtung einen traurigen Spitzenwert erreicht haben – vor allem für Konsum von Fleisch, Soja, Palmöl, Holz sowie Bodenschätze wurde abgeholzt, berichtet [...]

Unser Tipp: Warmes Ingwerwasser als Erkältungsvorbeugung

Ingwer hat anti oxidative, anti entzündliche, schmerz hemmende und entkrampfende Wirkung. Des Weiteren wirkt er antibakteriell, beruhigend, blutdrucksenkend, gerinnungshemmend, harntreibend und schleimlösend. Ingwer ist auch ein beliebtes und bewährtes Mittel gegen Reiseübelkeit. Wissenschaftliche Experimente haben gezeigt, dass es gerade Testpersonen, die an See-, Höhen- oder Luftkrankheit leiden, deutlich besser [...]

Wellness an der Nordsee

Hallo und herzlich Willkommen im ersten Biohotel an der Nordsee Schleswig-Holstein. Nehmen Sie sich Ihre persönliche kleine Auszeit, die wir für Sie und Ihre Wünsche so perfekt wie möglich gestalten möchten, denn das ist unser Versprechen an Sie. Hier, direkt am UNESCO Weltnaturerbe, erleben Sie Genuss und Entspannung - ganz [...]

Wozu Insektenhotels gut sind.

Ein Insektenhotel ist in jedem Garten oder auf dem Balkon eine sehr gute Möglichkeit um die "natürlichen Schädlingsbekämpfer" wie Wildbienen, Florfliegen, Marienkäfer, Schmetterlinge, Ohrwürmer, Hummeln und andere Insektenarten zu beobachten. Durch den Eingriff des Menschen in die Natur sind die natürlichen Lebensräume vieler Tiere und Insekten wie zum Beispiel Totholz, [...]

Bio-Ingwer selber anbauen

Bevor die begehrte Knolle bei uns ankommt, ist sie meist schon um den halben Erdball gereist. Um lange Transportwege samt CO2 Ausstoß zu vermeiden, kannst du die Ingwerwurzel ganz einfach selbst anbauen und vermehren. Am besten startet man mit dem Rest einer Knolle Bio-Ingwer, so kann man sicher sein, dass [...]